Mondlichtmagie

Mondlichtmagie

Erscheinungstermin: 07.09.2020
beim Tomfloor Verlag
Genre: Romantasy, Urban-Fantasy

Das Geheimnis hinter der Magie birgt große Gefahren.

Luna ist eine begnadete Zauberkünstlerin, deren Erfolg den Neid anderer Künstler auf sich zieht.
Der große Strobinho, einer ihrer ärgsten Konkurrenten, schickt daher seinen Sohn Riley, der bei Lunas Bühnenshow spionieren soll. Doch Strobinho hat nicht mit der Liebe gerechnet, denn als Riley die Bekanntschaft der hübschen Künstlerin macht, kommen sich die beiden sehr viel näher als beabsichtigt. Dabei entdeckt Riley, dass die geheimnisvolle junge Frau nicht das ist, was sie vorgibt zu sein …

Mondlichtmagie besteht aus zwei Novellen und erzählt damit zwei kleinere Abenteuer von Luna und Riley.

In Mondlichtmagie kommt gleich zu Beginn meine Lieblingsszene. Riley und Luna gehen gemeinsam aus und bestellen einen „Rudolph“. Wer den Cocktail nachmachen möchte, hier ist das passende Rezept.